GEZ-finanziertes Deutschlandradio bei Hetze gegen Russland auf Springer-Niveau

Lesetipp:

Die Propagandaschau

sputniknewsSputnik schaut sich regelmäßig deutsche und europäische Medien daraufhin an, welche von ihnen es mit ihrer Propaganda und Hetze gegen Russland besonders schlimm treiben. Das ist nicht unbedingt wissenschaftlich fundiert, aber die Tendenz ist durchaus als Information verwertbar.

Es verwundert kaum, dass die Springer-Presse, deren Mitarbeiter schon im Arbeitsvertrag erklären, Propaganda für USA und Israel zu betreiben, regelmäßig weit vorne liegt. Im neuesten Ranking folgt direkt hinter dem rechtsmäßigen Stürmer-Nachfolger „BILD“ das GEZ-finanzierte Deutschlandradio!

Sputnik_Russland-Bashing660Das Deutschlandradio ist – genauso wie ARD und ZDF – eigentlich laut Staatsvertrag verpflichtet, objektiv, ausgewogen, vielfältig und unparteilich zu berichten. Dass man diesen Vorgaben nicht nachkommt, sondern notorisch transatlantische Hetze und Propaganda betreibt – genauso wie ARD und ZDF – wäre also auch von dieser Seite her einmal mehr bestätigt.

Weiterlesen→

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s