COUNTERPUNCH – Türkei, es ist zu früh zum Feiern!

#Türkei Empfehlung!

Die Propagandaschau

Türkei, es ist zu früh zum Feiern!

von                                            Übersetzung FritztheCat

Das würden viele gerne sehen, dass sich die Türkei davonmacht, die NATO verlässt und seine psychologischen, politischen und wirtschaftlichen Verbindungen zum Westen kappt. Recep Tayyip Erdogan und seine Verbündeten sind jetzt im Clinch mit den USA und der EU, und plötzlich keimt die Hoffnung auf, die Türkei würde ihre Stellung in der Welt gründlich überdenken, ihre Beziehungen zu Russland und China stärken, die historische Freundschaft mit dem syrischen Präsidenten Bashar al-Assad erneuern und ihre Beziehungen mit dem Iran verbessern.

Ursprünglichen Post anzeigen 3.009 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s