Grüne, Sozen und Piraten in Witten: „Wir sind dumm und totalitär und wir wollen auch dumm und totalitär bleiben!“

Über provinzielle Dumm- und Verbohrtheit. Wer eigentlich reitet hier Verschwörungstheorien? Warum suchen die, welche gegen #Ganser hetzen,eigentlich nicht die Diskussion mit ihm?

Die Propagandaschau

Es ist nicht nur abgrundtiefe Dummheit, sondern auch ein erschreckendes Beispiel für totalitäre und demokratiefeindliche Weltanschauung, wenn Grüne, Sozen und Piraten in einem Brief an die Uni Witten den dortigen Auftritt von Daniele Ganser verhindern wollen.

„Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Studierende!

Mit großer Verwunderung nehmen wir zur Kenntnis, dass in der nächsten Woche auf Einladung der Fakultät für Kulturreflexion Dr. Daniele Ganser zu einer öffentlichen, kostenpflichtigen Veranstaltung als Referent eingeladen ist.[1]

Daniele Ganser stellt Verschwörungstheorien insbesondere zu den Terroranschlägen vom 11. September 2001 als in der Wissenschaft zu diskutierende Erklärungsansätze dar. In seinen Vorträgen unterschlägt er längst geklärte Sachverhalte und stellt Fragen als offen dar, die eine plausible und nahliegende Erklärung haben. Vertreter der ETH Zürich und der Universität Zürich, an denen Daniele Ganser beschäftigt war, lehnen seine Ideen als „völlig absurd“ ab und legen Wert auf die Feststellung, dass Ganser sie nicht während seiner Arbeit als Wissenschaftler…

Ursprünglichen Post anzeigen 959 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s