Wenn Springers PR-Schreiber auf „investigativ“ machen

Empfohlen zwecks Blickerweiterung und zur Verbesserung der eignen Meinungsbildung.

Die Propagandaschau

die_welt-logoWenn sich bezahlte Agitatoren wie Jörg Eigendorf, die ihren Brötchenzahlern vertraglich versichern, kapitalistische, israelische und US-amerikanische Propaganda zu betreiben, über russische Journalisten mokieren, die vom Staat finanziert werden, dann hat das immer etwas Peinliches. Ist das reine Hilflosigkeit, Dummheit oder mangelnde Selbstreflexion? Vermutlich eine Mischung aus alldem.

Ursprünglichen Post anzeigen 574 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s